Letzte Vorbereitungen für „Das Friesoyther Schützenfest“ laufen auf Hochtouren

Geschrieben von Schützengilde Friesoythe.

SchützengildeEs sind nur noch wenige Tage, dann beginnt mit dem traditionellen Schützenfest die „fünfte Friesoyther Jahreszeit“. Nachdem die Schützen der vier Kompanien an den letzten beiden Sonntagen zum Probeschießen auf dem Schießstand an der Thüler Straße schon einmal ihre Treffsicherheit testen konnten, stehen nun die letzten Vorbereitungen für die Schützengilde auf dem Programm.

Mit dem „Großen Zapfenstreich“ wird am Samstag, 06. August um 21:30 Uhr der feierliche Rahmen des Friesoyther Schützenfestes begonnen. Doch zuvor wird um 20:00 Uhr mit dem Vogelaufstecken auf dem Appellplatz das Gildefest durch den Bürgermeister eröffnet.

Der Samstagnachmittag steht schon im Zeichen des Kindergildefestes. Erneut werden für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen verschiedene Wettbewerbe ab 14.00 Uhr durchgeführt.

Am Sonntag, 07. August wird dann wieder mit Spannung dem Vogelschießen entgegen gefiebert, und schon jetzt werden die Gerüchte um mögliche Königsanwärter immer lauter. Bei den Festumzügen am Sonntag und Montag werden sicherlich wieder Tausende auf den Beinen sein.

Auch das Musikprogramm des Friesoyther Schützenfestes kann sich wieder sehen lassen. An jedem Tag wird eine andere Spitzenband für den richtigen Sound in den Festzelten sorgen. Am Samstagabend ist die holländische Spitzenband „Q5 New Style“ auf der Friesoyther Bühne zu erleben. Bekannt aus dem vergangenen Jahr wird am Sonntagabend wieder die Gruppe „Die Bayernstürmer“ für Stimmung sorgen. Am Montagabend hat dann die bekannte Spitzenband „Live Sensation“ in Friesoythe ein „Heimspiel“, denn diese Gruppe erfreut sich schon seit vielen Jahren großer Beliebtheit beim Publikum.

Schützengilde Friesoythe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Schützengilde Friesoythe

Alte Mühlenstraße 12
26169 Friesoythe

  • (0 44 91) 92 93 - 0
  • (0 44 91) 92 93 - 200
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!