NWZ: Zapfenstreich bildet Auftakt zum Fest

Geschrieben von Christian Thoben.

FRIESOYTHE Die Schützengilde Friesoythe lädt traditionell zum Auftakt des Friesoyther Schützenfestes zum großen Zapfenstreich ein. Am Samstagabend, 4. August, marschieren um 21.30 Uhr das Kolping-Blasorchester Friesoytheund der Spielmannszug Wildeshausen vor dem ehemaligen Rathaus Stadtmitte auf.

Als „Zapfenstreich“ bezeichnete man ursprünglich den Zeitpunkt, zu dem auf ein Trommel- und Hornsignal im Feldlager Ruhe zu herrschen hatte und die „Zapfen“ an den Bierfässern der Marketender zu „streichen“ waren, das heißt, der Ausschank eingestellt wurde. Später galt der „Zapfenstreich“ allgemein als der Zeitpunkt, zu dem alle nicht beurlaubten Soldaten in ihrer Unterkunft zu sein hatten.

Friesoyther Schützenfest 2018!

Geschrieben von Christian Thoben.

Schuetzenfest 2018 Los geht es am Samstag, 04. August, mit dem großen Kinder Gilde Fest. Hier können die Kleinen bei diversen Wettbewerben schöne Preise gewinnen oder bei der Kinder Disco ordentlich abfeiern.
Für die Großen spielt dann am Abend "Q5 New Style" im Festzelt. Auf keinen Fall sollten Sie um 21:30 Uhr den "Großen Zapfenstreich" verpassen.

Erstes Übungsschießen zum Schützenfest 22.07.18

Geschrieben von Christian Thoben.

Natürlich finden auch in diesem Jahr wieder die traditionellen Übungsschießen zum Schützenfest statt. 

Die Termine zur Vorbereitung auf das Fest der Feste:

Sonntag, 22.07.2018 und Sonntag, 29.07.2018 jeweils ab 15 Uhr beim Gildehaus an der Thüler Straße!

 

Schützengilde Friesoythe

Alte Mühlenstraße 12
26169 Friesoythe

  • (0 44 91) 92 93 - 0
  • (0 44 91) 92 93 - 200
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!